Öffnungszeiten

Öffentliche Termine – nur bei Schönwetter – kurz nach Sonnenuntergang!

Nach sorgfältiger Prüfung aller Rahmenbedingungen und Prognosen zur Pandemiesituation können Sternführungen bis auf weiteres nicht durchgeführt werden!

Sobald es möglich ist, werden wir die Sternabende am Hochbärneck wieder aufnehmen.

Bis dahin, bleiben sie gesund!

Ihr Sternwarteteam vom Hochbärneck.

Bitte verfolgen sie unsere Eintragungen auf unserer Homepage! Änderungen werden spätestens am Nachmittag des Veranstaltungstages bekanntgegeben!
Treffpunkt ist im Almhaus Hochbärneck zu den angegebenen Zeiten. Nach einer kurzen Einführung zum bevorstehenden Beobachtungsabend.gehen wir (ca. 5 Minuten) zur Sternwarte. Dort erklären wir Ihnen die Geräte, mit denen wir den
Himmel beobachten werden.
Anschließend führen wir Sie mittels Laserzeiger durch die Sternbilder. Die Milchstraße ist mit freiem Auge gut zu erkennen.
Der Mond und die Planeten sind beeindruckende Objekte im Fernrohr. Auch Gasnebel und Kugelsternhaufen kann man im Teleskop gut sehen. Mit etwas Glück huschen auch Sternschnuppen über den Himmel oder Satelliten ziehen ruhig ihre Bahn über das
Firmament. Wir unterhalten uns über das Universum und beantworten und diskutieren gerne Ihre Fragen.
Wir erzählen auch Geschichten und Sagen zu den aktuellen Sternbildern. Das ist besonders bei den Kindern beliebt.
Die Sternführung dauert ca. 1 1/2 Stunden. Wir bleiben natürlich auch gerne länger, wenn Interess besteht.
Freiwillige Spenden für die Erhaltung der Sternwarte nehmen wir dankend an.
Tipp: Warme Kleidung für die Nacht und eine Taschenlampe (wenn möglich mit Rotlicht) für die Orientierung auf der Sternwarte mitnehmen. Parkmöglichkeiten und WC-Anlage gibt es beim Almhaus.
Die Sternführung findet nur bei klarem Himmel statt. Im Zweifelsfalle finden Sie auf unserer Homepage www.astrostation.at bis spätestens 15 Uhr des jeweiligen Beobachtungstages Informationen über eine beabsichtigte Absage der Sternführung,
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und schöne gemeinsame Beobachtungsnächte am Hochbärneck.
Ihr Sternwarteteam

Die Sternführungen werden gefördert durch:

www.rbmm.at/eBusiness/01_template1/1019695750300-NA-NA-NA-30-NA.html

www.sparkasse.at/amstetten/privatkunden

Den Sternen näher im Ötscherland

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen